Home About BloggingFriends Blogparaden Kontakt/PR Impressum

25. Juli 2014

Bestellung bei Parfumdreams [Haul]

8 Cupcakes | Say something ♥

Huhu meine Lieben,
vergleichsweise humane Preise und ein großes Sortiment locken mich immer wieder in den Onlineshop von Parfumdreams. Derzeit verwende ich fast ausschließlich Kosmetik ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Leider gibt es keine eigene 'Naturkosmetik'-Kategorie, man muss sich die Produkte also selbst zusammensuchen. Da ich aber gerne online in Shops rumstöbere war das für mich nicht das Problem :P. Es sind einige Produkte in meinem Körbchen gelandet, die ich schon ewig mal probieren wollte *-* ...


Folgende Produkte habe ich mir ausgesucht:

Braukmann Augen Spezial Roll On
Von einem Augen Roll-On verspreche ich mir einen kühlenden Effekt kombiniert mir einer abschwellenden Wirkung. Diese Eigenschaften verspricht mir hier auch die Beschreibung - ich bin gespannt *-*!

Korres 'Pomegranate' Gesichtswasser
Über dieses Produkt habe ich schon einige Lobeshymnen gelesen, es soll die Haut reinigen und Poren verfeinern. 

Korres Nagellack 'Cyclamen'
Bisher befinden sich zwei Korres-Lacke in meiner Sammlung und ich bin sehr angetan. Die Farbe Cyclamen ist ein kräftiger Himbeerton und ich freue mich jetzt schon aufs Lackieren :).

Primavera Lavendelöl
Angeblich soll Lavendel ein Wundermittel gegen Zecken bei Hunden sein [Tipp von meiner Hebamme :P]. Von Chemiekeulen wie Frontline & Co. haben wir schon länger Abstand gewonnen. Sonst hatten meine drei Chi-Mädels nur ganz wenige Zecken in der wärmeren Jahreszeit, hochgerechnet vielleicht 2-3 pro Wautzi. Dieses Jahr ist es mit den miesen Krabbelzeugs leider schlimmer als sonst, was wir wohl dem milden Winter zuschreiben können. Erst haben wir es mit Kokosöl versucht, aber leider nicht viel Wirkung feststellen können. Ich bin nun gespannt was Lavendelöl bewirken kann. Man soll es übrigens verdünnt [gemischt mit Pflanzenöl] aufs Fell auftragen. 

Korres 'Vanilla-Freesia-Lychee' Eau de Toilette
Vor einigen Monaten hatte ich Euch ja bereits einen Duft aus dem Hause Korres vorgestellt →klick.  Von der Kombination aus Vanille, Freesia und Lychee erhoffe ich mir einen warmen Sommer- vielleicht auch Herbstduft.

Annemarie Börlind 'Repair' Leave-in Spray
Von Börlind habe ich bisher noch keine Produkte getestet. Da kribbelt es mich natürlich besonders in den Fingern ähh Haarspitzen :P.

Lavera Zahncreme 'mint'
Dies ist meine erste Naturkosmetik-Zahnpasta - jedenfalls kann ich mich an keine andere erinnern ;). Ich bin gespannt wie es um den Frischeeffekt nach der Zahnpflege steht *-*!

Als kleine Beigabe gab es noch zwei Pröbchen von Dior =) [Duft und Pflege].




Kennt ihr den Onlineshop von Parfumdreams?
Wünscht ihr Euch zu einem bestimmten Produkt einen Bericht =)?
Denkt auch an mein →Giveaway von bareMinerals :)!


[♥♥♥ Mehr erfährst Du nach dem Klick ♥♥♥]

21. Juli 2014

Clarins 'Lip Balm Crayon' 03 tender coral [Review]

7 Cupcakes | Say something ♥

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich Euch einen farbigen Lippenbalsam in Stiftform zeigen. Clarins brachte dieses Produkt erst kürzlich in limitierter Form auf den Markt. Die Formel basiert auf verschiedenen Ölen [Mango-, Aprikosen- und Sheabutter], die die Lippen während dem Tragen pflegen sollen. 



Design & Farbauswahl:
Die Stifte kommen in der mittlerweile gängigen Chubby Stick-Machart daher und wirken durch das goldene Design von Kappe und Drehmechanismus richtig edel. Es stehen sechs verschiedene Nuancen zur Auswahl. Darunter eine Farbe, die sich dem natürlichen Lippenrot anpasst ['01 my pink' reagiert nämlich mit dem ph-Wert der Lippen]. Ich habe mir '03 tender coral' ausgesucht. Der deutliche Koralleeinschlag und die feinen Goldpigmente haben es mir direkt angetan - und das obwohl ich eigentlich eher der Pinky-Typ bin :P! 

Textur & Tragegefühl:
Laut Beschreibung handelt es sich um Balsam für die Lippen, man erwartet deshalb eigentlich nicht allzu viel Farbabgabe. Trotzdem empfinde ich die Deckkraft als relativ hoch, sie ähnelt tatsächlich der eines Lippenstifts. Der Crayon liegt wertig in der Hand, gleitet mühelos über die Lippen und trocknet sie während der Tragedauer nicht aus. Die pflegenden Öle machen sich an dieser Stelle positiv bemerkbar. Besonders schön anzusehen sind natürlich die goldenen Pigmente. Erfreulicherweise sind sie so fein, dass man sie kein bisschen spürt. Die Textur trägt sich schön gleichmäßig ab und kriecht nicht in die Lippenfältchen.

Preis:
19,50 € für 2,5 g







Besitzt ihr Lippenstifte in dieser Form?
Wie gefällt Euch die Nuance?


[♥♥♥ Mehr erfährst Du nach dem Klick ♥♥♥]

17. Juli 2014

bareMinerals | Giveaway für Euch =)

67 Cupcakes | Say something ♥

Hallo meine Lieben,
wie ihr wisst verwende ich derzeit vor allem die Produkte von bareMinerals :). Ich habe Euch in der Vergangenheit auch schon öfters Reviews von besagter Marke abgetippt :P [zum Beispiel →hier oder →hier]. Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder ein Giveaway auf meinem Blog *-*! Es handelt sich um ein wirklich grandioses Beauty-Set, aber seht selbst ... 


Das Set beinhaltet folgende Produkte:
  • Pure Transformation Nachtpflege mit Pinsel [Wert: 14€]
  • Reise-Clutch aus der Travel InStyle Kollektion [Wert: 29€]
  • READY All over Face Color 'Warmth' mit Pinsel [Wert: 39€]
  • 5 in 1 Advance Creme Lidschatten in der Nuance 'Blushing Apricrot' (3ml) [Wert: 20€]
Auf der Website von QVC könnt ihr Euch nochmal alle Produkte mit praktischen Videos zur Anwendung ansehen *-*! Über die Pure Transformation Nachtpflege habe ich bereits eine →Review für Euch geschrieben. 


Ja, auch ich besitze die Produkte aus dem Set - besonders praktisch finde ich vor allem die tolle rosa Tasche ♥


Du möchtest das bareMinerals-Set gewinnen? So kannst Du mitmachen =) ...

1) Beantworte mir folgende Frage in den Kommentaren: Besitzt Du bereits Produkte von bareMinerals?
2) Befolge die Schritte bei Rafflecopter

a Rafflecopter giveaway


Der Gewinner meldet sich nach Ende des Gewinnspiels bitte per Mail [alice@mscocoglam.de] bei mir und sendet mir seine Anschrift, damit die Sachen schnell auf die Reise gehen können =)! 


Ich hoffe das Giveaway trifft Euren Geschmack =)!

Ein herzliches Dankeschön an QVC für die Bereitstellung der Produkte =)!
[♥♥♥ Mehr erfährst Du nach dem Klick ♥♥♥]

16. Juli 2014

Schuh-Shopping mit Hindernissen

9 Cupcakes | Say something ♥


Hallo meine Lieben,
letzte Woche habe ich meinen 26. Geburtstag gefeiert. Mittlerweile wünsche ich mir zu meinem Ehrentag eigentlich nur noch Geldgeschenke damit ich mir selbst etwas davon aussuchen kann [ein paar kleine Aufmerksamkeiten von Herzen zu bekommen ist aber trotzdem immer schön :P]. Jedenfalls habe ich mich darauf versteift ultra-bequeme Sommerschuhe zu finden, die dabei auch noch stylish aussehen. Gar nicht so einfach sag ich Euch! Denn wie es nunmal ist, wenn man dringend etwas sucht: man findet oftmals nicht das Passende. Die besten Käufe sind doch meistens wirklich die spontanen Entdeckungen, mit denen man gar nicht gerechnet hat ;). Aber leider habe ich momentan einfach nicht den Elan stundenlang durch sämtliche Schuhgeschäfte zu tingeln. Erstens habe ich ständig mit Übelkeit zu kämpfen und zweitens plagen mich relativ flott Rückenschmerzen, beides aufgrund meiner zwei Bauchbewohner =)! So und deshalb habe ich mal wieder auf meinen guten alten Laptop zurückgegriffen und, ihr ahnt es sicher schon :P, Extrem-Schuh-Surfing betrieben! Gelandet bin ich dann letztenendes auf Mirapodo. Besonders haben mich natürlich wieder die Keilabsatz-Schuhe von UGG fasziniert. Aber ich muss diese Leidenschaft wohl vorerst auf Eis legen, denn hohe Schuhe machen die Rückenschmerzen garantiert nicht besser :D. So, also hab ich weitergesucht und mich brav durch sämtliche flache Sandalen & Co geklickt. Jetzt bin ich mittlerweile bei Sneakers gelandet, die mir optisch eigentlich auch ganz gut gefallen. Nur bei der Entscheidung hapert es noch :P ...


→Hier und →hier habe ich Euch nun meine Wunschkandidaten verlinkt und hoffe nun auf Eure ehrliche Meinung =) ... welches Paar findet ihr am schönsten?  


[♥♥♥ Mehr erfährst Du nach dem Klick ♥♥♥]

13. Juli 2014

Meine aktuelle Haarpflege-Routine

13 Cupcakes | Say something ♥

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich Euch meine aktuelle Haarpflege-Routine zeigen *-*. Ich bin wirklich rundum zufrieden mit dieser Routine, denn meine Mähne hat sich glaube ich noch nie von solch einer schönen Seite gezeigt. Es war ein langer Weg bis hierhin, meine ersten Erfahrungen mit Naturkosmetik im Bereich Haarpflege waren [wie einige sicher noch wissen ;)] weniger schön. Ein klares Benefit liegt für mich vor allem darin, dass ich meine Haare nur noch alle drei Tage waschen muss. Trotzdem glänzen sie super schön und sind einfach zu bändigen. Locken halten länger und meine Kopfhaut ist auch begeistert :) ...



Pflege
Wie ihr bestimmt an der ein oder anderen Stelle schon mitbekommen habt ist meine Kopfhaut seit geraumer Zeit sehr empfindlich. In den weiten des WorldWideWeb bin ich auf einen ultimativen Tipp gestoßen: Olivenöl! Man massiere zwei bis drei Esslöffel vor der Haarwäsche ins trockene Haar und vor allem in die Kopfhaut ein und lasse das Ganze etwa eine halbe Stunde einwirken. Bei der darauffolgenden Haarwäsche wird das Öl dann ausgewaschen und man erfeue sich -Et Voilà- an einer super-seidigen Mähne ♥! Der Pflegeeffekt ist für meinen Geschmack übrigens intensiver als bei Kokosöl, welches derzeit eher selten zum Einsatz kommt. Für noch mehr Pflege gebe ich noch einige Tropfen Mandelöl von L'Occitane* in die Längen und Spitzen. Es duftet einfach nur herrlich und vor allem überhaupt nicht aufdringlich. Das Prozedere mit dem Öl ersetzt bei mir herkömmliche Haarmasken, denn auch ohne Silikone lassen sich damit wundervolle Ergebnisse erzielen. Vor dem Schlafengehen massiere ich ab und an das Secret de Nuit von Phyto* in die Längen. Die Creme zieht schnell ein, pflegt sehr schön und Auswaschen am nächsten Morgen ist überflüssig. 



Shampoo
Ich habe etwas Neues ausprobiert, nämlich Shampoo von Rahua. Es ist wirklich klasse - das Manko ist hierbei leider der hohe Preis [der Conditioner hat mich übrigens ebenso überzeugt *grr*!]. Um ein wenig preisgünstiger davon zu kommen leistet mir das Urtekram Brenessel-Shampoo vergleichbar gute Dienste. Conditioner benutze ich derzeit aber eigentlich kaum noch, die Ölbehandlung vor der Wäsche stellt meine Haare absolut zufrieden. 



Styling
Auch was Haarspray betrifft habe ich mich an Naturkosmetik probiert. Sehr zufrieden bin ich mit dem Haarspray von Alverde. Ich hatte ja erst die Befürchtung, dass es am Pumpspender scheitert. Aber meine Sorgen waren völlig unbegründet =). Und wenn ich meine Haare mit dem Lockenstab quäle verwende ich als Hitzeschutz das Repairspray von Phyto*, was ich Euch →hier bereits näher vorgestellt habe.




Auf was schwört ihr bei der Pflege Eurer Haare =)?
Kennt ihr Produkte aus meiner Routine?
*PR-Sample
[♥♥♥ Mehr erfährst Du nach dem Klick ♥♥♥]